Breitbandinitiative 2014


 
 
 

Breitbandausbau im Markt Hohenfels

Der Markt Hohenfels nimmt am neuen Förderprogramm vom Freistaat Bayern zum schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen teil und strebt einen staatlichen Zuschuss für den Ausbau im Gemeindegebiet an.

Dieses Förderprogramm gliedert sich in mehrere Schritte und erfordert entsprechende Veröffentlichungen, die auf dieser Seite in PDF-Form gelistet werden.

23.11.2015 - Staatssekretär Albert Füracker hat den Förderbescheid persönlich an Bürgermeister Bernhard Graf im Hohenfelser Rathaus übergeben.

12.11.2015 - Stellungnahme zum Kooperationsvertrag mit der Inexio KGaA

24.06.2015 - Auswahlverfahren - Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung
In der Sitzung vom 13.05.2015 hat sich der Marktgemeinderat entschieden, einen Breitbandausbauvertrag für den Aufbau und den Betrieb eines Hochgeschwindigkeitsnetzes mit der Firma Inexio KGaA abzuschließen.
Dies gilt vorbehaltlich der Bewilligung der staatlichen Förderung gem. Breitbandrichtlinie.
 
 
18.12.2014 - Auswahlverfahren (ursprünglich bis 06.03.2015) Achtung !!
 
Die Frist zur Angebotsabgabe wird bis 02.04.2015, 12.00 Uhr, verlängert.
 
Der Markt Hohenfels führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in mehreren von der Kommune definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)“ in der Fassung vom 10. Juli 2014, Az.: 75-O 1903-001-24929/14 durch.

Die Marktgemeinde Hohenfels weist darauf hin, dass die vorläufigen Erschließungsgebiete der Marktgemeinde Hohenfels mit den vorläufigen Erschließungsgebieten der Stadt Parsberg in interkommunaler Zusammenarbeit aufeinander abgestimmt wurden und diese auch parallel ausgeschrieben werden.
Die vorläufigen Erschließungsgebiete der Stadt Parsberg, sowie die zugehörigen Unterlagen zu dessen Auswahlverfahren finden sie hier:
http://www.parsberg.de/breitbandausbau/

 
 
 
04.11.2014 - Bekanntgabe des Ergebnisses der Markterkundung
Der Markt Hohenfels veröffentlicht nachfolgend gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern das Ergebnis der in diesem Rahmen durchgeführten Markterkundung.
Die entsprechenden Dokumente stehen nachfolgend zum Download zur Verfügung.
 
 
01.11.2014 - Ende der Markterkundung 
 
 
 

 



 
 
 

Wichtige Hinweise

Sehr geehrte Besucher im Rathaus Bitte machen Sie weiterhin von der M├Âglichkeit der telefonischen Terminvereinbarung Gebrauch. Sie vermeiden damit unn├Âtige Wartezeiten und einen vergeblichen Besuch bei Nichtverf├╝gbarkeit Ihres Ansprechpartners. Betretungsregel f├╝r das Rathaus: Bitte l├Ąuten Sie, um sich anzumelden. Das Tragen einer FFP2 Schutzmaske ist bis auf weiteres verpflichtend. Beachten Sie die bekannten Abstands- und Hygieneregeln.


Rathaus Service Portal


Heimat Info - auf das Bild klicken


NM-Arge 10


Interkommunale Allianz im Landkreis Neumarkt/Opf.


Heimatfriedhof Online


Ab sofort k├Ânnen Sie sich kostenlos ├╝ber Trauerf├Ąlle informieren, wenn die Angeh├Ârigen dies beim Bestattungsunternehmen beauftragt haben (Link kopieren und in Browser einf├╝gen): https://www.heimatfriedhof.online


Bauplatzangebote

Der Markt kann derzeit keine Baupl├Ątze anbieten: Wir informieren Sie an dieser Stelle sobald wir ├╝ber neue Angebote verf├╝gen.


Ausweisinformationen w├Ąhrend der Krise

Bei Fragen rund um den Ausweis w├Ąhrend der Coronakrise informieren Sie sich bitte unter diesem Link hier


F├╝hrungszeugnis online beantragen

F├╝hrungszeugnisse und Ausk├╝nfte aus dem Gewerbezentralregister k├Ânnen online im Internet beim Bundesamt f├╝r Justiz beantragt werden. Voraussetzung hierf├╝r sind der elektronische Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion und ein Kartenleseger├Ąt.

weiter zur Infobrosch├╝re

Kommun-Markt ├ľffnungszeiten


Mo - Fr: 6.00 - 12.30 h und von 14 - 18.00 h; Sa: 7 - 12 h, Mi-Nachmittag und Sa-Nachmittag geschlossen